Treffen Ü50 Team der AltenHerren

Zur Neu-Organisation der Ü50-Mannschaft treffen sich alle interessierten AltenHerren-Fußballer am Sonntag, 31.3. (ca.16:30) nach dem Lokalderby gegen den FCN im Clubheim. Idealerweise schauen sich alle vorher das Heimspiel der Ersten an !!  Anstoß ist um 14:30 Uhr auf dem „roten Platz“ !! AH-Obmann Michael Gramm bittet um zahlreiches Erscheinen aller über 50-jährigen, die an einer aktiven Beteiligung interessiert sind.

Bildergebnis für Alten herren ü50

JHV mit Satzungsänderungen u. Infos von der Baustelle


Gut besucht war die diesjährige Jahreshauptversammlung des SV, die am Donnerstag 21.3. im Clubheim stattfand. Neben den üblichen Tagesordnungspunkten waren die aktuellen Infos rund um den Bau des neuen Platzes für die Anwesenden besonders interessant. Hier konnte Präsident Ludger Hörstrup auch Fragen der Anwesenden klären. …zB. auch, dass die Spendengelder, die in den Vorjahren speziell für den Bau des Kunstrasenplatzes eingesammelt worden waren, nun als „Eigenbeteiligung“ des Vereins an die Gemeinde gezahlt wird.
Mit einer ausgeglichenen Finanzlage in 2018 waren die Verantwortlichen insgesamt zufrieden. Eine erfreuliche Personalie stellte die Wahl von Nathalie Voss dar, die nun als „Sportliche Leitung Damen“ die Verbindung zwischen Vorstand und Damenteam bildet. Als Kassenprüfer stellten sich Tanja Hörstrup, Christian Bauhaus sowie Albert Erdmann zur Verfügung. Ein weiterer Schwerpunkt des Versammlung stellten Satzungsänderungen dar. Dies war u.a. auch durch die neuen Datenschutzrichtlinien notwendig geworden. Die nun gültige , neue Satzung wird in Kürze auch hier auf der Homepage veröffentlicht.

 
Die Verantwortlichen vom Präsidium sowie der Fußball- und Hallen-/Breitensportabteilung waren mit der Entwicklung des SV insgesamt in 2018 sehr zufrieden. Sie konnten mit Nathalie Voss (3. von rechts) eine engagierte neue Kraft in ihren Reihen begrüßen.

 

 

 

 

 

 

 

Aktuelles von der Baustelle (10)


Jetzt gehts aber Schlag auf Schlag: Zig Meter Randsteine sind gesetzt und die Stangen für den Ballfangzaun stehen, zudem ist weiter Schotter verteilt worden. Der Platz nimmt immer weiter Konturen an. Sicherlich werden jetzt einige ungeduldig, die es kaum abwarten können, bis der Spielbetrieb auf dem neuen Platz losgeht. Die Fertigstellung wird aber bestimmt noch bis in den Mai / Juni dauern, da z.B. das Kleben des Kunstrasenbelages eine bestimmte Mindesttemperatur erfordert und hier keine konkreten Termine genannt werden können…. 

 

 

 

Ausflug AlteHerren

Bildergebnis für Überraschung
Am Samstag 1.6. startet ab 13:00 Uhr der Überraschungs-Ausflug der AltenHerren. Treffpunkt ist am Parkplatz Böckenbusch. Rückkehr ca. gegen 23:00 Uhr. Die Anmeldung erfolgt bei Günni, Manju, Muskel oder Bodo. Ich denke, alle wissen die Kontaktdaten !! Ach ja,,, die Frauen sind auch dazu eingeladen!! Kosten: 15€ pro Person

Jonas Verworn verstärkt die Erste

IMG_0741

 v.l.  Michael Luppus (Vorstand), Jens Fritsche (Trainer) Jonas Verworn, Stefan Kriesinger (Trainer)

Mit Jonas Verworn vom VFL Senden bekommt die Erste einen spielstarken Neuzugang. Joans Verworn ist 21 Jahre jung, wohnt in Lüdinghausen, hat dort in der Jugend gespielt, ist dann  zum VFL Senden gewechselt. Hier hat er dann in der Jugend und bei den Senioren gespielt. Nach einer längeren Verletzungspause hat er sich nun dem SV 26 Südkirchen angeschlossen. Ein Spieler für die Zukunft und ein Typ, der sehr gut ins Gefüge der 1. Mannschaft passt.