Ü50 verlieren Auftakt knapp

Bei ihrem ersten Auftritt in der Ü50 -Spielrunde, bei der insgesamt 10 Teams des Altkreises Lüdinghausen teilnehmen, gab es am Montagabend 7.10.  für den SV eine knappe, aber verdiente 3:4 Niederlage gegen den TuS Ascheberg. Die Tore erzielten Michael Gramm, Marc Grennigloh und Alfred Rohrkamp.

SV gegen Gewalt im Sport

(Foto: Rüdiger Willms) Aufgrund der Ausschreitungen bei einem Kreisliga A-Spiel bei Westfalia Vinnum am vergangenen Wochenende haben sich auch  die Südkirchener Spieler und Vereinsfunktionäre zu einer Solidaritätsaktion getroffen und folgendes Fotos erstellt, das nun auf den bekannten Facebook-Seiten verbreitet wird. Mehrere Vereine haben das bereits getan.  Wir stehen für friedvollen, ehrlichen Sport. Respekt, den wollen wir alle. Von der Familie und Freunden, von Fremden im Bus und auch auf dem Fußballplatz. Häufig begegnen wir aber einer „Ich-zuerst-Mentalität“. Wir wollen an einem Ort zu Hause sein, in dem das Miteinander zählt und die Vielfalt einer Gesellschaft. Wo unsere Nachbarn nicht das Trennende, sondern das Gemeinsame suchen. Bei uns kann jeder mitmachen, egal welcher Konfession, Hautfarbe, Nationalität, sex. Ausrichtung, Behinderung und Geschlecht er auch hat. Jeder wird respektiert. Da passen solche Gewaltszenen wie in Vinnum einfach nicht hin.

Übernimmt Hannes Wolf die Erste?

Da waren aber gestern die zufälligen Besucher beim Training der Ersten überrascht, als sie Hannes Wolf, den ehemaligen Trainer vom HSV und dem VFB Stuttgart am Böckenbusch sahen. Mit viel Einsatz leitete er das Training der Ersten und konnte den 24 Spielern mal neue Übungen näherbringen.Wird er nun die Erste übernehmen? Nein, natürlich nicht. Der SV hat ja auch zur Zeit keinen Grund an der Trainersituation etwas zu ändern… Die ganze Aktion war dadurch zustande gekommen, dass Michael Luppus (Stellv. Vorsitzender Fußball) Hannes aus früheren gemeinsamen  Zeiten bei Aplerbeck kannte und die Idee entstand, ein privates Treffen mit einem Probetraining für die Erste zu verbinden. Weitere interessante Infos bei den RuhrNachrichten !  z.B. auch über den letzten Sieg der Ersten über den ASC 09 Dortmund mit Trainer Hannes Wolf!! Damals (2007) kickten noch Osmolski, Habicht, Möller, Kinne und Co bei der Ersten in der Bezirksliga 8.         … Continue reading

9 Tore, 9 Punkte, so kann es weitergehen!

Am dritten Tag der Feierlichkeiten zur Platzeinweihung standen nun Damen, Zweite und Erste mit ihrem Start in die Meisterschaft im Mittelpunkt. Bei großer Hitze konnten alle Teams knappe Siege einfahren: Die Damen besiegten Aasee II mit 1:0 (Tor: Sandra Metschies), die Zweite in einem torreichen Spiel SV Rinkerode 2 mit 5:4 (Tore: 5 x D. Jendrick !!!!!!). Die Erste konnte sich denkbar knapp mit 3:2 gegen Bösensell 2 durchsetzen (Tore: 2 x Marvin Dornhege, Felix Lohmann). In zwei Einlagespielen der U7 gegen die SG Selm sowie der U8 gegen den TuS Ascheberg waren natürlich die Ergebnisse nebensächlich. Mit einigen Trinkpausen und verkürzter Spielzeit konnten sich alle Spieler einmal vor großer Kulisse präsentieren. Danach waren alle noch als „Einlaufkids“ beim Spiel der Ersten aktiv, konnten sich mit meinem Eis abkühlen und die Hüpfburg erobern. Nach dem Spiel der Ersten wurden dann auch die Hauptgewinner der zweitägigen Tombola ermittelt, die wieder glänzend … Continue reading

Bürgermeister Dietmar Bergmann eröffnet Platz

Dietmar Bergmann und als Vertreter der Kirchengemeinde Pfarrer Gregor Wolters eröffneten Samstagnachmittag ganz offiziell den neuen Kunstrasenplatz. Damit hat für den SVS nun ein neues Kapitel begonnen. Die vielen ehrenamtlichen Helfer in der SV-Familie haben es in den letzten Wochen geschafft, die neue Anlage auf den Punkt für diesen besonderen Tag fertig zu stellen: Werbebanden montiert, Pavillions aufgebaut, Blau/Weiße Dekorationen angebracht, alles geputzt und gewischt, das SV-Präsidium mit neuen Hemden ausgestattet, und und und…. Es verging fast kein Tag , an dem nicht am Platz gewerkelt wurde und irgendjemand noch eine weitere Idee zur Verschönerung hatte. So wurde z.B. innerhalb von 2-3 Tagen eine große Sitzbankanlage – von der Fa. Kampert, Südkirchen, gesponsert – abgeholt und aufbereitet, damit sie jetzt auch zum Einsatz kommen kann.  

Platzeinweihung 23.8.

Mit einem Kurzturnier der AltenHerren begann das Einweihungswochenende am Freitag um 18:00 Uhr. Mit den Teams Ü32 und Ü50 der drei Ortsteile hatte AH-Organisator Michael „Killo“ Gramm ganz bewußt nur die heimischen Teams eingeladen. Es entwickelten sich unterhaltsame Spiele, wobei einige Spieler nicht mehr an die Leistungsfähigkeit früherer Zeiten anknüpfen konnten. Wen wundert das ?! Die Ergebnisse waren auch nebensächlich. Tore fielen auf jeden Fall reichlich und auf beiden Seiten. Schiedsrichter Rainer Wißmann hatte mehr oder weniger mit seinen Entscheidungen Recht, ein Videoassistent stand ihm auch NICHT zur Verfügung. Zur Erinnerung an diesen besonderen Tag gab es für alle drei Teams einen „Erinnerungspokal“. Anschließend wurde noch bis in die späte Nacht gefeiert.

ANPFIFF 2019 erschienen!!

Download: ANPFIFF 2019 : Hier Klicken! Frisch aus der Druckerei wird es bei der Eröffnung am nächsten Wochenende die neue ANPFIFF geben, das SV-Magazin mit vielen interessanten und lesenswerten Beiträgen, die in diesem Jahr erstmals von Dennis Fritzl erstellt worden ist. Top, Super, Klasse… waren die ersten Reaktionen, die beim Probelesen in der letzten Woche aufkamen. Mit rund 200 kostenlosen Exemplaren wird sie am Platz verteilt bzw. liegt sie anschließend in Südkirchener Geschäften aus. Für Besucher unserer Homepage steht sie bereits jetzt zum Download bereit.  

Werbebanden bereichern Stadion

Mit vereinten Kräften wurden am Wochenende die neu gestalteten Werbebanden am Stadion befestigt. Nun hat der Platz sofort einen ganz anderen Charakter bekommen: Alles sieht gleich vielmehr nach „Fußballstadion“ aus. Die SV-Sponsorenbeauftragten Antonius „Hexer“ Schäper und Fritz Steffens hatten in monatelangen Vorbereitungen die Sponsoren informiert, Details mit ihnen besprochen und dann für die Umsetzung gesorgt. Entstanden sind nun hochwertige Werbebanden, die nun fachgerecht angebracht wurden. So mussten z.B. bestimmte Maße eingehalten werden, damit kein Sicherheitsrisiko besteht. Mit unserer SV-Metall-Fachkraft Albert „Ali“ Erdmann stand zudem ein kompetenter Berater rund ums Thema Schrauben, Bohren und Co hilfreich zur Seite. So konnten dann auch die angeleiteten „Hilfskräfte“  Christian, Mohammed, 2 x Michael, Harry, Juppi und Rüdiger ihren sinnvollen Beitrag leisten.    Passend zum Eröffnungswochenende 23.-25.8. präsentiert sich das Stadion dann hervorragend. Weitere Werbebanden können bei Bedarf noch ergänzt werden. Bei Interesse bitte Kontakt mit dem SV-Präsidium oder dem Sponsorenbeauftragten Friedhelm Steffens (0172 5438403) … Continue reading

Zweite verstärkt

Ebenfalls mit Neuzugängen verstärkt, zeigte sich unsere Zweite während der Vorbereitung am Platz. Die neue Saison startet am Sonntag 25.8. mit einem Heimspiel gegen Rinkerode II. Weitere Infos zum Spielbetrieb:  Hier Klicken! 

Neuzugänge beim SV

Folgende 6 Neuzugänge sind der SV-Familie beigetreten. Allen wünschen wir auf diesem Wege einen guten Start und viel Spaß u. Erfolg!! V.l.n.r.: Trainer Zweite: Sven Kroner, Daniel Spiegelhauer (SV Herbern), Jan Timmer (FC Nordkirchen), David Hügemann (GS Cappenberg), Robin Berkemeier (U17, BVB), Felix Wüllhorst (PSV Bork), Yannick Schmaloer ( U19  JSG).