Willkommen beim Sportverein 1926 Südkirchen e.V.

 


Gegründet als reiner Fußballverein, ist unser SV Südkirchen über die Jahrzehnte gewachsen, hat sich als Familiensportverein etabliert und bietet heute die unterschiedlichsten Sportarten für Groß und Klein an.

Bitte informieren Sie sich über unser Angebot und kontaktieren bei Fragen gerne die genannten Ansprechpartner.

 

Und schon wieder zwei Neue….

Yannick Schlering (21) und Yves Heickens (22) kommen beide von der SG Selm. Während Yannick für die 1. und 2. Mannschaft aktiv war, hat Yves nach der Vorbereitung zur letzten Saison verletzungsbedingt aufgehört und startet jetzt mit seinem Comeback.

DSC00107

V.l.n.r.: Franz Josef Dornhege (Sportlicher Leiter), Yves Heickens, Yannick Schlering sowie Trainer Christian Kallwey.

Nick zurück

Ein weiterer ehemaliger SV-Spieler möchte wieder an seine alte Wirkungsstätte zurück: Nick Althoff, gebürtiger Selmer, hatte zuletzt beim PSV Bork gespiel und dürfte allen SV-Fans (trotz Vollbart) noch bekannt sein. Er ist in der Innenverteidigung ein erfahrener Mann, von dem die jungen Wilden noch etwas lernen können. Das neu erarbeitete Konzept beim SV hat ihm zugesagt und er will als Führungsspieler seinen Beitrag leisten. 

IMG_6976  Wieder zurück am Böckenbusch: Nick Althoff

SV-Laufgruppe nimmt am Schlosslauf teil

Mit einem starken und auffälligen Team nahm die SV-Laufgruppe an ihrer ersten Laufveranstaltung teil: Beim diesjährigen Schlosslauf in der Nachbargemeinde!!“ Mit frisch gesponserten T-Shirts  und unserem Präsidenten Ludger „Lupo“ Hörstrup in der Mitte konnte auch nichts schiefgehen. Mit reichlich Spaß kamen alle ins Ziel, auch diejenigen, die erst vor kurzem mit dem Laufen begonnen hatten. Gemeinsam gehts halt besser! Wer sich anschließen möchte: Training ist Mittwochsabends 18:30 Uhr und Sonntags 10:30 Uhr Treffpunkt: Sportplatz. Weitere Laufanfänger und Läufer sind natürlich gerne gesehen. Bei Fragen bitte Ludger Hörstrup 0178 3447748  oder Annette Gramm 02596 98590 ansprechen!

IMG-20160430-WA0003 IMG-20160430-WA0002 IMG-20160430-WA0004

Damen gehen ins Trainingscamp

Vom 29.-31.7 findet ein Trainingscamp unserer Damen am Platz statt: Freitag ist um 14:00 Uhr Treffen. Nach gemeinsamen Aufbau beginnt um 15:00 Uhr die erste Trainingseinheit. Um 18:00 Uhr kommt mit dem PSV Bork I der erste von vier Testspielgegnern. Der Abend endet dann mit Grillen und „Spaß haben“. Samstag gehts schon früh los: 6:00 Uhr beginnt die kleine Joggingrunde über den Obsen. Mit dem PSV Bork II wartet um 11:00 Uhr der zweite Gegner. Mit lockerem Torschusstraining gehts danach weiter. Wer glaubt, das wäre es schon gewesen, der irrt: Um 17:00 Uhr findet dann das nächste Spiel statt. Diesmal gegen Overberge. Abends gemütlicher Ausklang. Womit gehts dann Sonntag weiter? Klar: 6:00 Uhr Joggen, dann wieder Torschusstraining und um 13:00Uhr mal wieder ein Testspiel. Diesmal kommt Fortuna Seppenrade zum Böckenbusch. Wollen wir einmal hoffen, dass alle dieses straffe Programm gut überstehen.  Weitere interessierte Spielerinnen sind herzlich willkommen.
Kontakt über Trainer Olaf Heuser: 0163 5686958

IMG_0540

Wollen im Trainingscamp vom 29.-31.7. Vollgas geben: Unsere Damenmannschaft

SV-Damen verlieren unglücklich

Trotz einiger guter Chancen und vielen Spielanteilen konnten unsere Damen nicht Zählbares am Dienstagabend beim Heimspiel gegen Gremmendorf II holen. Das Spiel ging 0:1 verloren. Lena Reinert schoss in der 68. Minute den entscheidenen Treffer. Vorab schon einmal ein paar Fotos, der Spielbericht wird nachgereicht:

IMG_0923 IMG_0926 IMG_0911 IMG_0914 IMG_0916 IMG_0918

Die Kommentare sind geschlossen.