Neuzugang bei den Fußball-Damen

Despina Schieber verstärkt das Team „Südsee“  –  Damenmannschaft freut sich über ersten Neuzugang

Despina (r.) mit ihrem neuen Trikot

Wir freuen uns, euch unseren ersten Neuzugang vorzustellen. Despina Schieber verstärkt uns in der nächsten Saison in der Kreisliga A. Für einige von euch ist sie keine Unbekannte, sie trainiert unsere Minis in der JSG NordSüdCap, man trifft sie auch in ihrer Freizeit sehr oft auf unserer Platzanlage zum Fußball spielen oder auch so im Dorf.  Dass sie den Weg zu uns gefunden hat, das freut mich sehr, ist für mich aber kein Wunder. Ich glaube, sie hat von uns allen den kürzesten Weg zum Platz und kann fast aus ihrem Zimmer das Training der anderen Mannschaften beobachten. Zuletzt spielte sie beim SuS Olfen bei den B-Mädchen im Sturm. Ich freue mich, dass wir eine weitere Südkirchenerin in unserem Kader haben. Dass sie spielen kann, hat sie in den ersten Trainingseinheiten bei uns bewiesen. Sie ist eine Bereicherung für unsere Mannschaft!
Marc Wenge – Trainer Damenmannschaft

Bookmark the permalink.

Comments are closed.